Lufthansa Cargo erhält weltweit Umweltmanagement-Zertifikat

11.01.2016 - 13:25 0 Kommentare

Lufthansa Cargo ist jetzt auch weltweit nach der Umweltmanagement-Systemnorm ISO14001 zertifiziert. Darüber informierte das Unternehmen. Bereits seit 2010 ist es an allen deutschen Stationen ISO-zertifiziert, hieß es weiter.

Eine MD-11F der Lufthansa Cargo wird beladen. - © © AirTeamImages.com - Felix Gottwald

Eine MD-11F der Lufthansa Cargo wird beladen. © AirTeamImages.com /Felix Gottwald

Von: gk
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Eine A330 der Lufthansa. Lufthansa erhöht Frequenz von Nairobi-Flügen

    Lufthansa will mehr Flüge von Frankfurt nach Nairobi anbieten. Statt den aktuell vier Verbindungen in die kenianische Hauptstadt wird es ab Oktober fünf wöchentliche Flüge geben, wie aus Flugplandaten hervorgeht. Die vermehrten Verbindungen sollen mit einem Airbus A330 durchgeführt werden.

    Vom 20.02.2018
  • Fahrgäste am Fernbahnhof des Frankfurter Flughafens. Lufthansa bietet neue Bahnzubringer an

    Im Mai führt Lufthansa ihre Bahnzubringer zum Frankfurter Flughafen auch in Nürnberg und Würzburg ein. Nach Airline-Angaben wird der Express Rail Service auf bis zu acht täglichen Verbindungen verfügbar sein.

    Vom 15.02.2018
  • Ein Airbus A380 der südkoreanischen Asiana Airlines. Asiana Airlines lässt A380-Flotte von Lufthansa Technik warten

    Lufthansa Technik Philippines wird die Wartung der A380-Flotte der Asiana Airlines übernehmen. Beide Unternehmen einigten sich auf einen Fünf-Jahres-Vertrag, wie die Lufthansa-Tochter mitteilte. Die südkoreanische Airline betreibt derzeit sechs A380-Maschinen.

    Vom 12.02.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus