Lufthansa Cargo besetzt drei Posten neu

18.03.2016 - 11:31 0 Kommentare

Personalwechsel bei Lufthansa Cargo: Gleich drei Posten werden neu besetzt - und zwar mit Managern, die schon länger bei der Airline dabei sind.

Achim Martinka

Achim Martinka
© Lufthansa Cargo

Bernhard Kindelbacher

Bernhard Kindelbacher
© Lufthansa Cargo

Jan-Wilhelm Breithaupt

Jan-Wilhelm Breithaupt
© Lufthansa Cargo

Bei Lufthansa Cargo werden drei Posten neu besetzt. Das teilte die Fracht-Airline jetzt mit. So wird Achim Martinka zum 1. Juni die Verantwortung für Vertrieb und Handling in der Region Europe & Africa übernehmen. Er folgt auf Carsten Wirths, der Anfang des Monats seine neue Funktion als Geschäftsführer der Lufthansa Cityline GmbH angetreten hatte. Martinka ist seit Oktober 2010 als Vice President Area Management The Americas für das Geschäft von Lufthansa Cargo in Nord- und Südamerika verantwortlich.

Bernhard Kindelbacher wird zum 1. Juni neuer Leiter des Area Management The Americas mit Dienstsitz in Atlanta. Seit 2010 führt er den Bereich "Strategie, Beteiligungen & Business Development" der Fracht-Airline. In dieser Funktion ist Kindelbacher verantwortlich für die Strategieentwicklung, das Beteiligungsmanagement sowie die Kooperationen und die langfristige Flottenplanung.

© Lufthansa Cargo, Lesen Sie auch: Lufthansa Cargo bekommt neuen Operations-Vorstand

Neuer Leiter des Global Handling Managements wird zum 1. April Jan-Wilhelm Breithaupt. Der promovierte Diplom-Ingenieur ist seit Juli 2010 für Lufthansa Cargo tätig und ist derzeit verantwortlich für den Bereich Global Handling Development & Solutions. Breithaupt folgt auf Thilo Schäfer, der Lufthansa Cargo auf eigenen Wunsch Ende Februar verlassen hatte.

Von: ch

airliners.de-Konferenz
Über die Herausforderungen für den Luftverkehr in Deutschland

Lassen Sie sich das airliners.de-Fachgespräch „Level Playing Field“ nicht entgehen. Erfahren Sie aus erster Hand, welche Themen in nächster Zeit entscheidend für die Entwicklung des Luftverkehrs in Deutschland sein werden. Diskutieren Sie mit:

  • Perspektiven aus der neuen EU-Luftverkehrsstrategie
  • Aussichten zum neuen Luftverkehrskonzept
  • Auswirkungen aktueller Wettbewerbsverschiebungen

Weitere Informationen finden Sie im aktuellen Programm:
Alle Infos und Tickets

Interessant? Beitrag weiterempfehlen:

Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Nachrichtennewsletter.

Anzeige schalten »