Lufthansa Cargo kooperiert mit Deutschem Rotes Kreuz

01.12.2016 - 15:46 0 Kommentare

Lufthansa Cargo und das Deutsche Rote Kreuz haben jetzt eine Kooperationsvereinbarung geschlossen. Auf deren Basis sollen Hilfsflüge künftig deutlich einfacher vorbereitet und schneller umgesetzt werden, teilte die Airline mit.

Christian Reuter, Generalsekretär des Deutschen Roten Kreuzes und Peter Gerber, Vorstandsvorsitzender der Lufthansa Cargo (rechts). - © © Lufthansa Cargo -

Christian Reuter, Generalsekretär des Deutschen Roten Kreuzes und Peter Gerber, Vorstandsvorsitzender der Lufthansa Cargo (rechts). © Lufthansa Cargo

Von: gk
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Ein "va-Q-tainer" vor dem Lufthansa Cargo Center in Frankfurt. Lufthansa Cargo setzt auf spezielle Container für Pharmatransporte

    Thermische Container der Firma "va-Q-tec" sind ab sofort bei Lufthansa Cargo im Einsatz. Eine entsprechende Kooperation kündigten beide Firmen jetzt an. Die speziellen Luftfracht-Container für pharmazeutische Güter können den Angaben nach Temperaturen im Ineren bis zu fünf Tage lang konstant halten.

    Vom 27.10.2017
  • Am Flughafen München bleibt der Lufthansa-Service "Smart Depart" jetzt dauerhaft. Lufthansa-Service "Smart Depart" in München bleibt

    Die Lufthansa führt ihren Service "Smart Depart" am Airport München dauerhaft ein, wie die Airline mitteilte. Passagiere, die unter der Woche morgens oder nachmittags von München nach Berlin-Tegel, Düsseldorf, Frankfurt oder Hamburg fliegen, profitieren von eigenen Sicherheitskontrollen, nahegelegenen Abfluggates und einer verkürzten Einsteigezeit.

    Vom 17.01.2018
  • Lufthansa setzt im Kundenservice weiter auf den technischen Support von Sita. Lufthansa setzt weiter auf Sita

    Die Lufthansa Group setzt beim Kundenservice weiter auf den technischen Support des Kommunikations- und IT-Anbieter Sita, wie das Unternehmen bekannt gab. Sita verwaltet und wartet das Kommunikationsnetzwerk und zentrale Infrastrukturelemente des Lufthansa-Service-Centers.

    Vom 18.01.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus