Lufthansa Cargo setzt neuen Container für temperatursensible Produkte ein

23.07.2019 - 16:35 0 Kommentare

Lufthansa Cargo startet den Einsatz neuer Kühlcontainer für Transporte temperaturempfindlicher, lebensverlängernder Produkte, teilt das Unternehmen mit. Die Container haben ein Kühl- und Heizsystem und können eine voreingestellte Temperatur bei Umgebungsbedingungen von Minus 30 bis Plus 54 Grad Celsius halten.

Frachtverladung bei Lufthansa Cargo am Frankfurter Flughafen. - © © Fraport -

Frachtverladung bei Lufthansa Cargo am Frankfurter Flughafen. © Fraport

Von: hr
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Eine MD-11F der Lufthansa Cargo wird beladen. Lufthansa Cargo muss Flugplan ausdünnen

    Lufthansa Cargo kündigt eine Reduzierung der Kapazitäten an. Grund ist die weltweite gesunkene Nachfrage. Ein neues Sparprogramm ist noch nicht angekündigt. Aber es werden weitere MD-11 ausgeflottet.

    Vom 28.05.2019

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus