Lufthansa Cargo setzt auf spezielle Container für Pharmatransporte

27.10.2017 - 18:58 0 Kommentare

Thermische Container der Firma "va-Q-tec" sind ab sofort bei Lufthansa Cargo im Einsatz. Eine entsprechende Kooperation kündigten beide Firmen jetzt an. Die speziellen Luftfracht-Container für pharmazeutische Güter können den Angaben nach Temperaturen im Ineren bis zu fünf Tage lang konstant halten.

Ein

Ein "va-Q-tainer" vor dem Lufthansa Cargo Center in Frankfurt. © Lufthansa Cargo

Von: dh
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Mitarbeiter von Lufthansa Technik. Lufthansa dementiert Technik-Verkauf

    Das "Handelsblatt" berichtet von einem möglichen Verkauf der Lufthansa Technik. Auf Nachfrage dementiert der Konzern die Gerüchte. Ungewöhnlich, denn der Kranich äußert sich sehr selten zu Spekulationen.

    Vom 26.10.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus