Lufthansa Aviation Training mit neuen Ausbildungsflugzeugen

17.11.2017 - 08:15 0 Kommentare

Lufthansa Aviation Training in Arizona hat die ersten sechs neuen Ausbildungsmaschinen aufgenommen. Die Flugzeuge des Typs Cirrus SR20 tragen die Lackierungen von Lufthansa-Airlines. Laut Mitteilung sollen bis April weitere 19 Cirrus-Maschinen in die Flotte aufgenommen werden.

Cirrus-Maschinen der Lufthansa Aviation Training in Arizona. - © © Lufthansa Aviation Training -

Cirrus-Maschinen der Lufthansa Aviation Training in Arizona. © Lufthansa Aviation Training

Von: cs
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Auszubildende bei Lufthansa Technik. Lufthansa Technik begrüßt neue Auszubildende

    Pünktlich zum bundesweiten Ausbildungsstart am 1. September haben bei Lufthansa Technik 151 neue Auszubildende die Arbeit aufgenommen. Laut Mitteilung des Unternehmens haben sie die Wahl unter 15 Berufen beziehungsweise Studiengängen.

    Vom 04.09.2017
  • Archivfoto der Airbus-Maschine mit der Kennung D-ABNT. LGW fliegt erste A320 für Eurowings

    LGW fliegt nun das erste Airbus-Flugzeug (Kennung: D-ABNT) im Wet-Lease für Eurowings. Das Unternehmen plant laut Mitteilung, zwölf weitere A320-Flugzeuge in ihrem Flugbetrieb einzusetzen. Diese sollen nach und nach die von Air Berlin für Eurowings fliegende Flugzeuge ersetzen.

    Vom 08.12.2017
  • LEAP-Triebwerk von CFM International an einer Boeing 737 MAX 8 Lufthansa Technik wartet LEAP-Triebwerke

    Lufthansa Technik in Hamburg übernimmt die Wartung und Reparatur von LEAP-Triebwerken. Daneben setzt das Unternehmen laut Mitteilung auch auf den Ausbau von mobilen Airline Support Teams (AST). Die LEAP-Triebwerke kommen bei der A320neo und der Boeing 737 MAX zum Einsatz.

    Vom 11.12.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus