Luftfahrtzulieferer feuert Finanzchefin

04.02.2016 - 13:56 0 Kommentare

Der österreichische Luftfahrtzulieferer FACC hat sich mit sofortiger Wirkung von Finanzchefin Minfen Gu getrennt. Darüber informierte das Unternehmen. Damit zog es die Konsequenz aus einem Finanzskandal, bei dem ein Schaden von rund 50 Millionen Euro entstanden sein soll, berichtete unter anderem der ORF.

Der Luftfahrtzulieferer FACC hat sich von Finanzchefin Minfen Gu getrennt.  - © © FACC  -

Der Luftfahrtzulieferer FACC hat sich von Finanzchefin Minfen Gu getrennt. © FACC

Von: gk
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Guillaume Faury Das ist der neue Airbus-Chef Guillaume Faury

    Guillaume Faury übernimmt bei Airbus die Führung des Konzerns von Tom Enders. Ein Portrait zeigt, warum die Vorschusslorbeeren für den Franzosen so groß sind. Es hat auch mit der Schmiergeldaffäre bei Airbus zu tun.

    Vom 10.04.2019

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus