LOT Polish Airlines erlaubt elektronische Kleingeräte im Flugmodus

24.02.2014 - 09:56 0 Kommentare

Fluggäste der polnischen LOT können ihre elektronischen Kleingeräte wie MP3-Player, Mobiltelefone, E-Book-Reader oder Tablet-PCs jetzt während des gesamten Flugs – auch während der Start- und Landephase – nutzen. Damit reagiert LOT auf eine Entscheidung der Europäischen Agentur für Flugsicherheit (EASA), die Fluggesellschaften vor wenigen Wochen den Gebrauch von Smartphones und Co. freigestellt hatte. Alle elektronischen Kleingeräte müssen aber im nicht sendefähigen „Flugmodus“ betrieben werden.

Embraer 170 der LOT Polish Airlines - © © AirTeamImages.com - Jan Ostrowski

Embraer 170 der LOT Polish Airlines © AirTeamImages.com /Jan Ostrowski

Von: airliners.de mit LOT
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Das Electronic Luggage Tag am Rimowa-Koffer ist gut lesbar angebracht. Rimowas Electronic Luggage Tag ist am Ende

    Auch wenn es nicht offiziell ist: Rimowas E-Gepäckanhänger ist zwei Jahre nach seiner Einführung schon wieder Geschichte. Hersteller und Produktionspartner halten sich beim Thema bedeckt. airliners.de zeichnet den Weg einer Idee nach, die einst als hoffnungsvolle Innovation galt.

    Vom 18.07.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus