Rundschau

O'Leary-Degradierungen und Easyjet-Macht

14.08.2018 - 19:30 0 Kommentare

Ryanair-Chef O'Leary fällt erneut mit markigen Sprüchen auf und Easyjet ist größter Carrier in der Hauptstadt. Unsere tägliche Übersicht mit allen Kurzmeldungen sowie der Presseschau des Tages.

Michael O'Leary, Vorsitzender der Fluggesellschaft Ryanair. - © © dpa - Jens Wolf

Michael O'Leary, Vorsitzender der Fluggesellschaft Ryanair. © dpa /Jens Wolf

Immer abends gibt es auf airliners.de die kompakte Rundschau mit den Randnotizen und dem Pressespiegel des Tages.

Das schreiben die Anderen

Bei Ryanair eskaliert mit dem Pilotenstreik der Tarifkonflikt - den Airline-Chef Michael O'Leary mit bissigen Sprüchen angeheizt hat. Der Manager teilt auch gern gegen Kunden aus. "Der Spiegel" präsentiert eine Auswahl seiner Rüpeleien.

Fluggäste warten stundenlang auf Gepäck – manchmal sogar vergebens. Auch auf der Rollbahn läuft manches nicht rund. Der "Tagesspiegel" berichtet, dass jetzt zum Ferienende zusätzliches Personal aushelfen soll.

Es ist ein Jahr her, dass Air Berlin am 15. August 2017 Insolvenz anmeldete. Viele Befürchtungen - etwa die eines Lufthansa-Monopols oder rasant steigenden Ticketpreisen - haben sich seitdem nicht bestätigt. Dennoch sind die Folgen der Air-Berlin-Pleite nicht überwunden, schreibt die "Süddeutsche Zeitung".

Wenn auch Sie einen spannenden Lesetipp für unsere tägliche Presseschau haben, mailen Sie uns: feedback@airliners.de

Die Kurzmeldungen des Tages

An den Berliner Flughäfen hat Easyjet im Juli 989.000 Passagiere befördert, davon 593.000 in Tegel und 396.000 in Schönefeld. Nach Informationen aus Airline-Kreisen sind das 130 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Mit einem Anteil von 29,5 Prozent am Fluggastaufkommen ist der Billigflieger der größte Carrier in der Hauptstadt.

Trotz der Air-Berlin-Pleite hat Berlin im ersten Halbjahr 4,4 Prozent mehr Besucher registriert als im Vorjahreszeitraum. Laut Visit Berlin kamen 6,4 Millionen Gäste in die deutsche Hauptstadt, davon 2,5 Millionen aus dem Ausland. Die Zahl der Übernachtungen stieg um 4,2 Prozent auf 15,3 Millionen.

Der Frankfurter Flughafen will 2019 zwei Elektrobusse für den Passagiertransport in Betrieb nehmen. Laut Mitteilung soll bis Ende 2020 die Alltagstauglichkeit getestet werden. Bisher haben an dem Airport 14 Prozent aller Fahrzeuge einen Elektroantrieb, aber noch keine Busse.

Agello und ICTS sind neue Mitglieder im Arbeitgeberverband der Sicherheitsdienstleister BDLS. Dies geht aus einer Mitteilung hervor, die airliners.de vorliegt. Agello hilft aktuell Dienstleister Kötter an den Luftsicherheitskontrollen am Flughafen Düsseldorf aus.

Den Flughafen Zürich haben im Juli 3,1 Millionen Passagiere genutzt und damit fast fünf Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Die Zahl der Flugbewegungen stieg um knapp über drei Prozent auf 25.871. Das Cargo-Aufkommen lag bei 41.699, was einem Rückgang um 1,3 Prozent entspricht.

© dpa, Frank Rumpenhorst Lesen Sie auch: Fraport steigert Umsatz, Beteiligungen belasten aber

American Airlines arbeitet mit dem GDS-Anbieter Amadeus bei der Einführung des neuen Vertriebsstandards NDC zusammen. Laut Unternehmensmitteilung schließen sich dem Entwicklungsprogramm von Amadeus außerdem die Geschäftsreiseketten BCD Travel, American Express und Carlson Wagonlit an.

Von: airliners.de
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Die erste ACJ320neo aus der Corporate-Jet-Programm von Airbus. Airbus-Corporate-Jet und Lounge mit Trainerbank

    Rundschau Airbus präsentiert den ersten fertigen Neo-Jet als Corporate-Variante und am Flughafen Bremen gibt es einen neuen Wartebereich in Werder-Farben. Unsere tägliche Übersicht mit allen Kurzmeldungen sowie der Presseschau des Tages.

    Vom 17.08.2018
  • A330-200-P2F-Frachter von Egypt Air Cargo. Umgebauter Frachter und A350-900 ULR

    Rundschau Egypt Air Cargo kommt mit der A330-200 P2F nach Köln/Bonn und Airbus baut Singapore Airlines einen Jet für die neue Ultralangstrecke. Unsere tägliche Übersicht mit allen Kurzmeldungen sowie der Presseschau des Tages.

    Vom 24.09.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus

Mehr Nachrichten »
Anzeige schalten
Mehr Stellenangebote »
Anzeige schalten »