Le Bourget 2013: Oman Air bestellt weitere Boeing 737NG

19.06.2013 - 14:15 0 Kommentare

Boeing und Oman Air haben heute auf der Paris Air Show 2013 eine Bestellung für fünf Boeing 737-900ER bekannt gegeben. Die Bestellung hatte Boeing bereits zuvor als Order eines nicht genannten Kunden geführt.

Eine Boeing 737-800 der Oman Air. - © © Oman Air -

Eine Boeing 737-800 der Oman Air. © Oman Air

Oman Air wird als erste Airline der Golfregion die Boeing 737-900ER einsetzen. Die Airline bestellte heute in Paris fünf der Maschinen. Die 737-900ER ist für 219 Passagiere zugelassen und verfügt über eine größere Reichweite als die -900.

Derzeit betreibt die Fluggesellschaft mit Basis in Maskat eine Mittelstreckenflotte von 15 Boeing 737-800 sowie zwei -700. Sechs 737-800 stehen zudem noch zur Auslieferung an.

Alle Meldungen zur Paris Air Show inklusive Bestellübersicht finden Sie auf der airliners.de-Themenseite Le Bourget 2013

Von: airliners.de
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Guillaume Faury. Middle of the Market: Airbus will auf Boeing warten

    Seit drei Monaten leitet Guillaume Faury die Airbus-Flugzeugsparte, 2019 könnte er Konzernchef werden. Nun spricht er über die A380-Nachfrage, Personaldiskussionen und ein neues "Middle of the Market"-Modell.

    Vom 01.06.2018
  • Leitwerke von Swiss und Lufthansa Lufthansa investiert in neue Maschinen

    Lufthansa bestellt 16 neue Flugzeuge - auch um die Lieferprobleme bei Airbus auszugleichen. Swiss und Lufthansa Cargo bekommen jeweils zwei Boeing-Maschinen.

    Vom 08.05.2018
  • Eine Boeing 777F der Fedex Express. Fedex bestellt 24 neue Frachter

    Fedex bestellt neue Frachter bei Boeing und treibt damit die Flottenerneuerung weiter voran. Wichtigster deutscher Standort der Airline ist der Flughafen Köln/Bonn. Hier bietet die Airline 58 Verbindungen pro Woche.

    Vom 21.06.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus