Landebahn-Sanierung in Salzburg liegt im Zeitplan

13.05.2019 - 11:15 0 Kommentare

Die Arbeiten zur Erneuerung der Piste 15/33 in Salzburg kommen wie geplant voran, teilte der Flughafen mit. Vor Wiederinbetriebnahme am 29. Mai müssen unter anderem noch 75 Kilometer Verkabelung verlegt und 11.000 Quadratmeter Bodenmarkierungen aufgebracht werden.

Sanierungsarbeiten an der Piste 15/33 des Flughafens Salzburg - © © Flughafen Salzburg -

Sanierungsarbeiten an der Piste 15/33 des Flughafens Salzburg © Flughafen Salzburg

Von: hr
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  •  Kabel hängen von einer Decke im Terminalgebäude des Hauptstadtflughafens "Willy Brandt" (BER). Medien: BER-Eröffnungstermin wieder auf der Kippe

    Die Eröffnung des BER ist offenbar erneut gefährdet. So warnt der Tüv in einem internen Bericht vor erheblichen Mängeln. Die Flughafengesellschaft dementiert und hält am Termin im kommenden Jahr fest.

    Vom 12.04.2019
  • Blick in die Entrauchungsanlage Der Tüv nimmt die BER-Entrauchungsanlage ab

    Unter Fachleuten hat sie den Spitznamen "das Monster". Die komplizierte Entrauchungsanlage am BER war einer der Hauptgründe, dass es auf der Baustelle jahrelang kaum voran ging. Jetzt hat der Tüv sie freigegeben.

    Vom 16.04.2019

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus