Lärmpausen wegen Bauarbeiten nur abends am Frankfurt Airport

16.08.2017 - 16:25 0 Kommentare

Die Sanierung von drei Rollbahnen sorgt am Frankfurter Flughafen für einen monatelangen Stopp der Lärmpausen am frühen Morgen. Das sagte Verkehrsminister Tarek Al-Wazir (Grüne). Die Lärmpausen gelten eigentlich morgens zwischen fünf und sechs Uhr. Abends könne das Lärmpausenmodell wie bisher angewandt werden, so Al-Wazir.

Triebwerk einer Boeing 737 - © © AirTeamImages.com - Matthias Geiger

Triebwerk einer Boeing 737 © AirTeamImages.com /Matthias Geiger

Von: ch, dpa
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Das Display des Pilotenassistenzsystems LNAS (Low Noise Augmentation System) im A320. Lufthansa testet leiseres Anflugverfahren LNAS

    Das neue Pilotenassistenzsystem LNAS (Low Noise Augmentation System) soll leisere und effizientere Anflüge ermöglichen. Die Lufthansa baut das vom DLR entwickelte System nun in ihre Airbus-A320-Flotte ein und startet einen Langzeit-Test.

    Vom 03.05.2018
  • Passagiere verlassen eine Ryanair-Maschine. Ryanair hat wieder mehr Verspätungen

    Am Frankfurter Flughafen steht Ryanair weiter in der Kritik: Der Billigflieger landet im März wieder häufiger nach 23 Uhr. Die hessische Opposition will nun mehr Druck machen.

    Vom 04.04.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus