Korean Air gibt elektronische Geräte für gesamten Flug frei

04.03.2014 - 13:36 0 Kommentare

Seit Monatsbeginn erlaubt nun auch Korean Air für die gesamte Dauer des Fluges einschließlich Start und Landung die Nutzung von tragbaren elektronischen Kleingeräten wie Smartphones, Laptops, E-Reader und MP3-Player.

AIrbus A380 der Korean Air im Flug - © © Airbus 2011 - P. Masclet

AIrbus A380 der Korean Air im Flug © Airbus 2011 /P. Masclet

Von: airliners.de mit Korean Air
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • ANA Boeing 787 Ana bietet kostenloses WLAN auf Inlandflügen

    Die japanische Ana rüstet ab April ihre Flugzeuge der Typen A321neo, B777 und B787 auf WLAN um. Touristen wie auch Japaner könnten dann auf Inlandflügen kostenfrei im Internet surfen, heißt es in einer Mitteilung. Für Langstreckenflüge gilt das Angebot nicht.

    Vom 28.12.2017
  • Smartphone im Flugmodus Apple weicht den Flugmodus auf

    Apple hat mit iOS 11 den Flugmodus überarbeitet. Ein neues Komfort-Feature dürfte den Fluggesellschaften aber nicht gefallen, denn iPhones schalten jetzt nicht mehr unbedingt alle Funkmodule ab.

    Vom 11.12.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus