KLM nimmt neue Strecke nach Dresden auf

17.05.2016 - 15:31 0 Kommentare

Die niederländische KLM verbindet ab sofort Amsterdam mit dem Airport Dresden. Die Verbindung wird täglich mit einer Fokker 70 der KLM-Regionaltochter Cityhopper durchgeführt.

Dresden ist der zehnte Flughafen in Deutschland, den KLM nonstop ab Amsterdam bedient.  - © © Flughafen Dresden - Michael Weimer

Dresden ist der zehnte Flughafen in Deutschland, den KLM nonstop ab Amsterdam bedient. © Flughafen Dresden /Michael Weimer

Von: gk
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Eine A380 der Emirates am Flughafen Dresden. Dresden baut neuen Hangar für A380

    Die Elbe Flugzeugwerke bauen in Dresden eine weitere Halle: Das erste Drittel ist nun fertig. Es entsteht mehr Platz für die Wartung von A380-Flugzeugen - profitieren könnte Lufthansa.

    Vom 31.05.2018
  • Jean-Marc Janaillac. Air-France-Chef tritt im Streit um Tariferhöhung zurück

    Trotz steigender Passagierzahlen und einem operativem Gewinnsprung bei KLM kommt der französisch-niederländische Konzern Air France-KLM nicht aus den roten Zahlen. Grund sind Streiks bei Air France. Chef Jean-Marc Janaillac gibt nun sein Amt ab.

    Vom 04.05.2018
  • Ab 1. Juni fliegt Lauda Motion auch vom Flughafen Paderborn/Lippstadt täglich nach Mallorca. Lauda Motion startet vollständiges Flugprogramm

    Bildergalerie Lauda Motion startet am Freitag (1. Juni) ihr komplettes Sommerflugprogramm unter eigenem Flugcode. In diesem Sommer setzt die Niki-Nachfolgerin dabei auf insgesamt 19 Maschinen. Neun im temporären Lauda-Motion-Desgin und zehn Jets kommen dabei von der irischen Partnerin Ryanair. Alle neuen Strecken finden Sie in unserer Bildergalerie.

    Vom 01.06.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus