Lesetipp

Luftfahrt muss stärker besteuert werden

26.06.2019 - 15:18 0 Kommentare

In der aktuellen Klimadiskussion steht vorrangig der Luftverkehr am Pranger. Statt den Einzelnen zu bestrafen, sollte die Politik hier verstärkt regulierend eingreifen, schreibt der Energieökonom Sebastian Timmerberg in einem Gastbeitrag für die "Zeit".

Von: br
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Mythos oder Fakt. Manchmal wird vermischt. Die Top-5 Talkshow-Mythen zum Thema Luftverkehr

    Gedankenflug Egal welche Talkshow airliners.de-Herausgeber David Haße dieser Tage anschaut: Überall werden sagenhafte Dichtungen verbreitet, wenn es um Luftverkehr geht. Das ist in Bezug auf den Klimaschutz besonders ärgerlich.

    Vom 10.05.2019
  • Hyperloop soll Passagiere und Fracht transportieren können. Hallo Branche, beim Fliegen geht es nicht ums Fliegen

    Gedankenflug Die Luftverkehrsindustrie hängt an alten Ideen. Boeing und Airbus werden das nicht ohne Druck ändern, glaubt airliners.de-Herausgeber David Haße. Dabei ist es höchste Zeit für neue Konzepte. Sonst ist bald Schluss mit Fliegen - und niemand wird es vermissen.

    Vom 04.06.2019

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus