QUALITY MANAGER DEPUTY (M/W) DERICHEBOURG Atis GmbH

  • Hamburg

Auszuübende Tätigkeiten:

Der Quality Manager Deputy ist verantwortlich für die Durchsetzung der Qualitätspolitik.

Er unterstützt den Quality Manager bei der Ausarbeitung und beim Verfassen der Managementpolitik sowie bei der Planung der Ziele.

In Übereinstimmung mit dem Quality Manager definiert und entwickelt er den Qualitätsreferenz- rahmen anhand der gültigen Vorschriften, Normen oder Anforderungen der Kunden.

Er ist verantwortlich für alle Tätigkeiten, die für die Qualifikation und die Entwicklung von DERICHEBOURG Atis GmbH im Zusammenhang mit den industriellen Leistungen für unsere Kunden / potenziellen Kunden notwendig sind.

Er vergewissert sich, dass die im Unternehmen angewendeten Prozesse mit dem Qualitätsreferenz- rahmen übereinstimmen, damit das Unternehmen ein konformes Produkt liefern kann.

Tätigkeiten: (unter Supervision des Quality Managers)

  • Dokumentieren des allgemeinen Organisationssystems und Festlegung aller Prozesse des Unternehmens
  • Umsetzung der für die Aktivität erforderlichen Zulassungs- und/oder Zertifizierungsprozesse (EN 9100, PART 21)
  • Analyse der im Unternehmen angewendeten Verfahren zur Kontrolle ihrer Konformität mit dem Qualitätsreferenzrahmen oder um diesen weiterzuentwickeln
  • Messung der Effizienz des Managementsystems (Planung und Durchführung von Audits, Analyse der Indikatoren, Monitoring der präventiven und kurativen Maßnahmen)
  • Planung der Audits zur Analyse der im Unternehmen angewendeten Prozesse
  • Sicherstellung, dass die durch die Nichtkonformitäten, die Kundenreklamationen und die Entwicklungen der Anforderungen eingeleiteten Korrektur- und Vorbeugungsmaßnahmen umgesetzt werden
  • Ansprechpartner der Aufsichtsbehörden, Hersteller und Kunden, die die Zulassungen, Zertifizierungen oder Qualifikationen ausstellen
  • Permanentes Wachen über die Zufriedenheit des Kunden (Kundennähe, Besuch für Kundenzufriedenheit)

Hierarchische Einordnung und Schnittstellen:

Generaldirektion von DERICHEBOURG Atis GmbH

Direkter Vorgesetzter:

Quality Manager von DERICHEBOURG Atis GmbH

Interne & externe funktionale Schnittstellen:

Enge Zusammenarbeit mit der Generaldirektion, der operativen Direktion, der Personalleitung von Atis GmbH und der Geschäftsleitung von DERICHEBOURG Atis Aéronautique

 

Anforderungsprofil

 

Ausbildung - Erfahrung:

  • Ausbildungen mit Level III oder II (Organisation und Verwaltung der Qualität usw.), kombiniert mit einer aussagekräftigen technischen Erfahrung/Ausbildung in der Luftfahrttechnik und im Qualitätswesen
  • oder Ausbildungen mit Level I (Qualitätsingenieur usw.) kombiniert mit einer technischen Erfahrung/Ausbildung in der Luftfahrttechnik und im Qualitätswesen
  • oder allgemeines Ingenieur- oder Luftfahrtingenieurstudium
  • oder Master in der Luftfahrttechnik kombiniert mit einer Spezialisierung im Qualitätswesen
  • oder Ingenieurstudium oder industrielle oder wissenschaftliche Masterabschlüsse, insbesondere in den Bereichen Maschinenbau, Elektronik, Informatik, Elektrik, Werkstoffe usw., kombiniert mit einer Spezialisierung im Qualitätswesen

 

Zusatzkenntnisse:

  • Beherrschung der Vorschriften in der Luftfahrttechnik (Part 21) und der Norm EN9100
  • Beherrschung der Audit-Techniken
  • Beherrschung der methodischen Instrumente des Qualitätswesens: Risikoanalyse, Ursachenanalyse usw.
  • Fließend in Deutsch, Englisch und Französisch (schriftlich und mündlich)
  • Beherrschung der EDV-Tools
  • Kenntnis der Funktionsweise der Luftfahrzeuge oder der Ausrüstungen

 

Know-How:

  • Analyse und Zusammenfassung der Regelwerke / Kundendokumentation
  • Auslegung der Vorschriften bezüglich Qualitätsmanagement und Beurteilung deren Auswirkungen für das Unternehmen
  • Lenkung der Aufmerksamkeit der Geschäftsleitung auf das Qualitätswesen und diesbezügliche Beratung
  • Planung und Durchführung der Audits
  • Für die Beachtung des Qualitätsreferenzrahmens sorgen
  • Begleitung der Arbeitnehmer bei der Anwendung des Qualitätsreferenzrahmens
  • Prioritäten bezüglich der Dringlichkeiten und Fälligkeiten setzen
  • Sammeln der Erfahrungen und Finden von geeigneten Lösungen
  • Dialog mit den operativen Sektoren und deren Einbeziehung
  • Management des Qualitätsteams und Vorgabe von Zielen

 

Fertigkeiten, Eigenschaften, Ressourcen:

  • Disziplin
  • Präzision
  • Methodik
  • Gute soziale Kompetenzen
  • Verwaltung der Prioritäten
  • Objektivität
  • Unparteilichkeit
  • Zuverlässigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Eine treibende Kraft der kontinuierlichen Verbesserung sein
  • Analysefähigkeit
  • Kritisches Denken
  • Pädagogische Fähigkeiten

 

Einsatzort: Hamburg (mit gelegentlichen Dienstfahrten nach Bremen)
Einsatzbeginn: ab sofort
Konditionen: deutscher Arbeitsvertrag
Gehalt: abhängig von Berufserfahrung

Bitte schicken Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf (in englischer Sprache) und Zeugnissen per E-mail an jobs@derichebourg-atis.de.