Referent/-in Prozesse und Qualitätsstandards Lufthansa City Line

  • München

Für den Standort München suchen wir befristet für 2 Jahre, mit Option auf Festanstellung eine/n  

Referent/-in Prozesse und Qualitätsstandards

Ihre Aufgaben:

Sie übernehmen in dieser Funktion die Unterstützung des Bereichsleiters Technik in sämtlichen Belangen der Etablierung, Sicherung und Weiterentwicklung von Prozessen und des Qualitätsstandards in enger Abstimmung mit dem Referat Flugsicherheit und Qualitätssicherungsmanagement.

Insbesondere fallen in Ihren Aufgabenbereich:

  • Zentraler Ansprechpartner in allen Prozess- und Qualitätsfragen im Bereich Technik
  • Koordination der Erstellung, Dokumentation und Etablierung von Prozessbeschreibungen
  • Koordination der Erstellung und Weiterentwicklung der technischen Betriebshandbücher (CAME & MOE)
  • Monitoring der Umsetzung und Einhaltung beschriebener Technikprozesse
  • Definition und Implementierung optimaler Arbeits-, Organisations- und Kommunikationsprozesse
  • Entwicklung und Verfolgung von Messgrößen für die Prozessqualität
  • Unterstützung bei der Umsetzung allgemeiner Qualitätsziele in konkrete, messbare, bereichs- und arbeitsplatzbezogene Qualitätsanforderungen
  • Mitarbeit bei der Festlegung von Maßnahmen der Qualitätsplanung, -sicherung und -prüfung
  • Information und Koordination/Durchführung von Schulungen der Mitarbeiter zur Verbesserung des Prozess- und Qualitätsbewusstseins
  • Unterstützung des Bereichs bei der Beantwortung der aus Audits resultierenden Beanstandungen und bei der Umsetzung von Korrekturmaßnahmen
  • Überwachung der Ablauftermine von Auditbeanstandungen inkl. monatlicher Information des Leiters Technik
  • Leitung und Betreuung von interdisziplinären Arbeits- und Problemlösegruppen
  • Vertretung des Technik-Bereiches in übergeordneten Arbeitsgremien
  • Sonderaufgaben und Projekte
  • Vertretung der Lufthansa CityLine in der Technical Fleet Management-Matrixorganisation "Qualitymanagement" der Lufthansa Gruppe
  • Monitoring von Meldungen an lokale Authorities

Ihr Profil:

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Fachhochschul- oder Hochschulstudium, sind Qualitätsmanagement-Auditor oder staatlich geprüfter Techniker mit mehrjährigen einschlägigen Kenntnissen und Erfahrungen. Erfahrung mit Veränderungsprojekten, Qualitätsmanagement und im Projektmanagement wünschenswert. 

Zudem haben Sie folgende Kenntnisse:

  • Kenntnisse in der Luftfahrt
  • Projektmanagement /-planung
  • Luftfahrtrechtlichen Vorschriften
  • Behördliche und betriebsinternen Vorschriften, Schnittstellen und Betriebsabläufe
  • Umfassende Kenntnisse der Flugzeuginstandhaltung
  • Konfliktlösetechniken
  • Informationsmanagement
  • AMOS, MS Office
  • Technische und allgemeine Englischkenntnisse
  • Moderations- und Präsentationstechniken
  • Betriebswirtschaftliche Grundlagen

Sie sind eine kommunikationsstarke Persönlichkeit, besitzen eine selbstständige, systematische und strukturierte Arbeitsweise und zeichnen sich zudem durch Ihr hohes Verantwortungsgeschick aus. Team- und Kooperationsfähigkeit runden Ihr Profil ab?

Dann bieten wir Ihnen neben einem modernen Arbeitsplatz u. a.:

  • Anspruchsvolle Herausforderungen
  • Eine gute und dynamische Arbeitsatmosphäre
  • Eine attraktive Vergütung bei einer 38,5 Stunden Woche
  • Sozialleistungen eines großen Unternehmens
  • Vergünstigtes Reisen

Über Lufthansa CityLine GmbH

Lufthansa CityLine ist eine hundertprozentige Konzerngesellschaft der Deutschen Lufthansa AG. 2.200 Mitarbeiter sorgen für einen reibungslosen Flugbetrieb und engagierten Service für rund 8 Millionen Passagiere pro Jahr. Mit mehr als 320 Flügen täglich bietet Lufthansa CityLine schnelle und bequeme Nonstop-Verbindungen von den Drehkreuzen Frankfurt und München zu über 75 Zielen in Europa und darüber hinaus.

Für weitere Informationen und zur Einreichung der Bewerbung verwenden Sie bitte beigefügten Link:

https://www.lufthansacityline.com/de/jobs-karriere.html

Kontakt:
Sandra Eichmeier
sandra.eichmeier@dlh.de