Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter für Luftaufsicht Regierungspräsidium Kassel

  • Kassel

Das Regierungspräsidium Kassel

hat zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle für eine/einen

Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter für Luftaufsicht 

zu besetzen. Als Schnittstelle zwischen der Region und der Landesregierung vertritt das Regierungspräsidium Kassel die Interessen Nord- und Osthessens. Mit ca. 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und einem vielfältigen Aufgabenspektrum zählt die Behörde zu den größten Dienstleistern der Region. Unsere Kernkompetenz besteht u. a. in der Bündelung vielfältiger öffentlicher Interessen und fachlicher Aufgaben bei komplexen Verwaltungsentscheidungen.

Im Dezernat 22 – Verkehr – sucht das Regierungspräsidium Kassel am Standort Kassel qualifiziertes Personal. Sie besitzen gute fachliche Kenntnisse in den einschlägigen nationalen sowie europäischen luftrechtlichen Vorschriften und Grundkenntnisse in den einschlägigen nationalen sowie internationalen Luftsicherheitsgesetzen und Verordnungen. Sie sind im Besitz einer gültigen Lizenz als Luftfahrzeugführer/in  sowie der Fahrerlaubnis der Klasse B, sind uneingeschränkt außendiensttauglich und verfügen über gute Englischkenntnisse. Haben Sie Interesse an einer Beschäftigung bei einem der größten Dienstleister der Region mit vielfältigen Aufgaben und Einsatzbereichen? Suchen Sie berufliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Detaillierte Informationen zu den weiteren Anforderungen und den wahrzunehmenden Aufgaben finden Sie auf unserer Internetseite www.rp-kassel.hessen.de unter der Rubrik „Über uns“ „Karriere im RP“ und „Karriere in Hessen“.

Für allgemeine Rückfragen steht Ihnen Frau Saalfeld (Tel: 0561 106-1243) zur Verfügung. Bei fachlichen Fragen wenden Sie sich an Herrn Steinmetz (Tel. 0561 106-3310).