Lesetipp

Kanzlei will Lufthansa zwingen, Miles & More-Meilen bar auszuzahlen

03.05.2019 - 11:11 0 Kommentare

Ein Lufthansa-Vielflieger hat 700.000 Meilen auf seinem Konto angesammelt und möchte diese nun in barem Geld ausgezahlt bekommen. Die Münchner Kanzlei CLLB Anwälte will die Forderung juristisch durchsetzen, schreibt das Reise-Branchen-Portal reisevor9.de.

Von: dk
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Hinweisschilder der Lufthansa für First Class und Business Class. So ändert sich das Geschäft mit der First-Class

    Vollzahler an Bord sind relativ selten und bringen dennoch viel Umsatz. Darum gibt es Sterne-Köche, Zigarren und eine grandiose Weinauswahl. Die wahren Vorteile des Hon-Status zeigen sich aber vor allem in Krisensituationen.

    Vom 29.04.2019
  • Bordverkauf auf einem Lufthansa-Flug. Lufthansa investiert Milliarden in Individualisierung

    Mit einem Milliardeninvestment will Lufthansa Kunden ein maßgeschneidertes Produkt bieten. Da betrifft nicht nur dynamische Buchungsklassen, sondern auch den Bordverkauf und sogar die Sitze in der neuen Triple Seven

    Vom 26.04.2019
  • Montage: airliners.de Wenn die "Beste Airline Frankfurts" im Ranking fehlt

    Die Born-Ansage (108) Überraschung: Bei den neuen "Travellers´Choice"-Awards der tollsten Fluggesellschaften der Welt kommt eine deutsche Fünf-Sterne-Airline nicht vor. Aber egal, sagt Karl Born: Skytrax oder Tripadvisor, ich mag beide nicht!

    Vom 11.04.2019

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus