Jettainer gewinnt spanische Fluggesellschaft als Neukunden

15.06.2016 - 13:17 0 Kommentare

Der deutsche Lademittel-Manager Jettainer hat eine spanische Airline als neuen Kunden gewonnen. Künftig übernimmt er die Steuerung der Paletten und Container für Plus Ultra Líneas Aéreas, wie Jettainer mitteilte.

Juan Carlos Carrascosa Velez (Plus Ultra, Ground Operations), Olaf Schmidt (Plus Ultra, VP Ground Operations) und Martin Kraemer, Head of Marketing & PR Jettainer (von links) - © © Jettainer -

Juan Carlos Carrascosa Velez (Plus Ultra, Ground Operations), Olaf Schmidt (Plus Ultra, VP Ground Operations) und Martin Kraemer, Head of Marketing & PR Jettainer (von links) © Jettainer

Von: gk
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Eine AN-124-100 der Antonov Airlines. Antonov will in Leipzig für Volga-Dnepr einspringen

    Die Frachtgesellschaft Antonov Airlines will ihre Transportflüge in Leipzig/Halle ausbauen. Die Ukrainer könnten damit die Kapazitätslücke füllen, die der Abzug der russischen Volga-Dnepr hinterlässt.

    Vom 08.05.2018
  • Beladung einer Antonov 124 der Volga-Dnepr am Flughafen Leipzig/Halle Volga-Dnepr verabschiedet sich aus Leipzig/Halle

    Die russische Frachtfluggesellschaft Volga-Dnepr beendet militärische Transporte für Nato- und EU-Staaten ab Leipzig/Halle. Womöglich ist der Abzug der Großfrachter aber nur vorläufig.

    Vom 16.04.2018
  • Peter Gerber ist Chef von Lufthansa Cargo. Lufthansa Cargo hat kein Problem mit Ölpreisen

    Die steigenden Kerosinpreise machen Lufthansa-Cargo-Chef Gerber keine Sorgen, sagt er in einem Interview. Das Frachtgeschäft laufe weiterhin gut. Die Lufthansa-Airline bekommt zudem zwei zusätzliche Maschinen.

    Vom 08.06.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus