JAL bietet bald Internet auf Inlandsflügen

30.04.2014 - 13:49 0 Kommentare

Die japanische JAL hat angekündigt, ab Ende Mai erstmals auf Inlandsflügen Internetservices anzubieten. Das sogenannte "Sky Next"-Retrofit wird in 77 Flugzeuge eingebaut und beinhaltet neben der Internetverbindung auch eine modernisierte Kabinenausstattung.

Boeing 777-200 der Japan Airlines mit Promotion für das japanische Fussballteam zur WM 2014 - © © AirTeamImages.com - KSK

Boeing 777-200 der Japan Airlines mit Promotion für das japanische Fussballteam zur WM 2014 © AirTeamImages.com /KSK

JAL hatte zudem angekündigt, ihre weltweite Flugzeugflotte ab 2015 mit einer neuen Internettechnologie für schnellere Verbindungen auszustatten. Das "2Ku"-Band-System der Firma Gogo soll es ermöglichen, schnellere und stabilere Inflight-Internetverbindungen zu einem günstigen Preis anzubieten.

Von: airliners.de
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus