Airbus liefert erstes Flugzeug an den Iran

11.01.2017 - 17:03 0 Kommentare

Iran Air hat jetzt ihre erste Airbus-Maschine erhalten. Die A321 wurde im südwestfranzösischen Toulouse übergeben. Im Dezember hatten der Iran und Airbus einen Vertrag für den Kauf von 100 Airbus-Maschinen unterschrieben.

Der europäische Flugzeugbauer Airbus hat in Blagnac bei Toulouse die erste Maschine vom Typ A 321 an die staatliche Fluggesellschaft Iran Air ausgeliefert.  - © © dpa - Steffen Weyer

Der europäische Flugzeugbauer Airbus hat in Blagnac bei Toulouse die erste Maschine vom Typ A 321 an die staatliche Fluggesellschaft Iran Air ausgeliefert. © dpa /Steffen Weyer

Von: AFP, gk
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Flugzeuge auf der Paris Air Show 2017. Le-Bourget-Aufträge: Boeing überholt Airbus

    Fazit der Paris Air Show in Le Bourget: Boeing ergattert Aufträge für rund 600 Flugzeuge, Airbus für etwas mehr als 300. Doch auf einem Feld haben beide Hersteller einen Durchhänger.

    Vom 22.06.2017
  • Eine A380 der Emirates. Emirates bestellt wohl 20 neue A380

    Emirates betreibt so viele A380, wie keine andere Airline. Laut eines Medienberichts sollen es nun mehr werden. Doch der Golfcarrier stellt Bedingungen an Airbus.

    Vom 08.06.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus