Im Winter sind vom Flughafen Stuttgart 78 Destinationen zu erreichen

13.10.2016 - 15:54 0 Kommentare

Am Flughafen Stuttgart stehen im kommenden Winterflugplan einige direkte Ziele weniger als im Winterflugplan 2015/16. Insgesamt werden 78 Destinationen angeboten, teilte der Airport auf Nachfrage von airliners.de mit.

Passagiere steigen am Stuttgarter Airport in eine Maschine. - © © Flughafen Stuttgart -

Passagiere steigen am Stuttgarter Airport in eine Maschine. © Flughafen Stuttgart

Das ändert sich bei den Zielen am Flughafen Stuttgart

Neue Ziele im Flugplan Nicht mehr im Flugplan Fluggesellschaft
Boa Vista - Tuifly
Sal - Tuifly
Larnaca - Germania
- Abu Dhabi Air Berlin/Etihad
- Berlin-Schönefeld Germanwings
- Bilbao Germanwings
- Djerba Tunisair/Nouvelair
- Florenz Air Berlin
- Ibiza Air Berlin
- Ras al Khaimah Sunexpress

Die Tabelle listet die Destinationen auf, die im Winterflugplan 2016/2017 neu angeboten werden beziehungsweise wegfallen. Alle Angaben sind im Vergleich zum Winterflugplan 2015/2016.

Von: gk
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Arina Freitag, Airport Stuttgart will mehr Europa-Flüge anbieten

    Nach dem Aus von Air Berlin muss der Flughafen Stuttgart umplanen und hofft schon bald, neue Ziele nach Osteuropa und Italien anbieten zu können. Auch einen anderen Kontinent hat der Airport im Blick.

    Vom 06.12.2017
  • Boarding einer Eurowings-Maschine am Flughafen Stuttgart. Eurowings expandiert in Stuttgart

    Eurowings stationiert mehr Flugzeuge in Stuttgart. Der Flughafen erwartet, dass damit der Wegfall von Air Berlin kompensiert werden kann. Die Lufthansa Group wird vor Ort der mit Abstand größte Anbieter.

    Vom 18.10.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus