Hop erhöht Nürnberg-Kapazitäten

16.10.2018 - 14:05 0 Kommentare

Die Air-France-Tochter Hop hat angekündigt, die Kapazitäten auf der Strecke zwischen Lyon und Nürnberg mit Beginn des Winterflugplans auszubauen. So kommt künftig statt der bisher eingesetzten ATR-42 eine Maschine vom Typ CRJ 700 zum Einsatz. Laut Airport-Meldung erhöht sich damit das Sitzplatzangebot um 45 Prozent.

Eine CRJ 700 in den Farben der Air-France-Tochter Hop. - © © AirTeamImages.com - Matthieu Douhaire

Eine CRJ 700 in den Farben der Air-France-Tochter Hop. © AirTeamImages.com /Matthieu Douhaire

Von: br
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus