Homepage von Sunexpress wird zertifiziert

16.08.2016 - 12:09 0 Kommentare

Die Homepage von Sunexpress ist jetzt mit dem Gütesiegel von Trusted Shops ausgezeichnet worden. Damit gehöre sunexpress.com zu den Online-Shops in Europa, bei denen mit Gewährleistung sicher eingekauft werden kann, hieß es. Sunexpress sei die erste Airline, die das Siegel von Trusted Shops erhalten habe.

Von links: Thomas Bornschein (Senior Manager Marketing & Business Segments Sunexpress), S. Hastenteufel (SEO & Personalization Specialist Sunexpress), Ingmar Dorp (Senior Key Account Manager Trusted Shops GmbH), Alessandro De Marco (Account Manager Key Account Unit D/A/CH Trusted Shops GmbH) und Sebastian Ohlig (Project Manager/Key Account Sales Trusted Shops GmbH). - © © Sunexpress -

Von links: Thomas Bornschein (Senior Manager Marketing & Business Segments Sunexpress), S. Hastenteufel (SEO & Personalization Specialist Sunexpress), Ingmar Dorp (Senior Key Account Manager Trusted Shops GmbH), Alessandro De Marco (Account Manager Key Account Unit D/A/CH Trusted Shops GmbH) und Sebastian Ohlig (Project Manager/Key Account Sales Trusted Shops GmbH). © Sunexpress

Von: ch
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Die Chefs von Ryanair und Lauda Motion, Michael O'Leary und Niki Lauda. Lauda Motion bleibt bei Veranstaltern buchbar

    Durch die Partnerschaft mit Ryanair ist Lauda Motion vom touristischen Vertrieb abgeschnitten. Trotzdem bleibt der Ferienflieger mit Reiseveranstaltern im Geschäft - durch eine Hintertür.

    Vom 02.05.2018
  • Flugbegleiterinnen von Sun Express. Kampf um Sun-Express-Betriebsrat geht weiter

    Die Mitarbeiter von Sun Express Deutschland dürfen vorerst keinen Betriebsrat wählen. Die Airline hat eine einstweilige Verfügung erwirkt. Doch VC und Ufo wollen die Sache bis zur letzten Instanz ausfechten.

    Vom 19.04.2018
  • Carsten Spohr, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Lufthansa AG. Lufthansa-Chef Spohr will Belegschaft verjüngen

    Lufthansa wünscht sich innovationsfreudigere Mitarbeiter. Ältere Lufthanseaten sollen daher mit "attraktiven Angeboten" zum Weggang bewogen werden. Frischer Wind soll dann aus anderen Branchen kommen.

    Vom 19.04.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus