HNA Group verkauft Hotel-Holding

13.08.2018 - 17:04 0 Kommentare

Die chinesische HNA Group verkauft die Hotel-Holding Radisson. Käuferin ist nach einem Bericht der Agentur "Reuters" die ebenfalls chinesische Jin Jiang International Holding. Die finanziell angeschlagene HNA, Mehrheitseignerin des Flughafens Hahn, hat bereits mehrere große Beteiligungen abgestoßen.

Von: pra
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Viele verschiedene Airlines waren in diesem Sommer am Himmel zu sehen - hier 15 von ihnen plus die verschwundene Air Berlin. So performten die Airlines im Sommer

    Bilanz 30 Prozent mehr Flüge als im Sommer 2017 haben die 15 wichtigsten Airlines auf dem deutschen Markt in diesem Sommer angeboten. Gleichzeitig wuchsen auch die Probleme massiv. Mit schweren Folgen.

    Vom 26.10.2018
  • Flugzeuge von Etihad (links) und Emirates. Fusion am Golf hängt auch an der Zukunft der Airports

    Hintergrund In Dubai entsteht der größte Airport der Welt und auch Abu Dhabi baut seinen Flughafen aus. Bei der Frage um eine mögliche Fusion der Golf-Carrier Emirates und Etihad spielt auch die Zukunft der Airports eine Rolle.

    Vom 19.10.2018
  • Dash 8-Q400 der Flybe. Regional-Airline Flybe steht zum Verkauf

    Die Konsolidierungswelle im europäischen Luftverkehr setzt sich fort: Nun sucht die britische Regional-Airline Flybe einen Investor. In Deutschland ist sie an sieben Flughäfen vertreten.

    Vom 14.11.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus