Sommerflugplan 2013

Helvetic wieder nach Rostock

16.11.2012 - 16:21 0 Kommentare

Die Schweizerische Airline Helvetic plant zum kommenden Sommerflugplan 2013 wieder die Strecke Zürich-Rostock im Angebot zu behalten. Jeweils donnerstags und sonntags soll die Route bedient werden.

Helvetic Airways Fokker 100

Helvetic Airways Fokker 100
© AirTeamImages.com

Flughafen Rostock-Laage

Flughafen Rostock-Laage
© dpa - Jens B

Helvetic Airways Fokker 100

Helvetic Airways Fokker 100
© AirTeamImages.com - S. Willson

Die Schweizer Fluggesellschaft Helvetic Airways fliegt auch im Sommerhalbjahr 2013 zwischen Zürich und Rostock-Laage. Ab dem 31. März werden wieder Maschinen den Liniendienst aufnehmen, teilte eine Sprecherin des Flughafens Rostock-Laage heute mit.

Die Flugzeit wird etwa 90 Minuten andauern. Unter der Flugnummer 2L974 startet die Fokker 100 donnerstags um 13.25 Uhr in Zürich-Kloten und landet um 15.00 Uhr in Rostock. Der Rückflug (2L975) hebt dann um 15.45 Uhr ab. Die Destination Zürich wird dann um 17:15 Uhr erreicht. Sonntags startet diese Verbindung im gleichen Rythmus um 18.25 Uhr in Zürich. Die Maschinen bedienen die Route bis zum 24. Oktober 2013.  

Von: dpa
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Reisender in Frankfurt: Massive Einschränkungen im Flugverkehr am Dienstag. Nicht nur bei Lufthansa: Streiks lähmen Airports

    Die Warnstreiks im öffentlichen Dienst haben am ersten Tag vor allem den Luftverkehr beeinträchtigt. Zwar betreffen die Aktionen nur vier Airports, doch die Auswirkungen sind groß. airliners.de fasst die Lage zusammen.

    Vom 10.04.2018
  • Easyjet baut ihr Berlin-Engagement im Sommer weiter aus und wird 101 Verbindungen anbieten. Easyjet passt Berlin-Flugplan an

    Analyse Seit der Air-Berlin-Teilübernahme fliegt Easyjet beide Berliner Flughäfen an. Dabei kommt zu etlichen Überschneidungen. Jetzt gibt der Billigflieger erste Anpassungen bekannt - und setzt dabei weiter auf parallele Angebote.

    Vom 20.04.2018
  • Das Abfertigungsgebäude des Flughafen Weeze. Diskussion um Eurowings in Weeze

    Die Verbindung nach München hat Eurowings am Airport Weeze gestrichen - obwohl die Auslastung gut war. Auch im Winterflugplan taucht die Lufthansa-Tochter nicht auf. Doch im Hintergrund laufen Gespräche.

    Vom 19.06.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus