TUI-Charter

Hamburg Airways mit Station in Bremen

09.07.2012 - 17:59 0 Kommentare

Hamburg Airways wird im Winter eine Maschine in Bremen stationieren und von dort aus für TUI fliegen. Hat sich die Airline dabei gegen Germania durchgesetzt?

Airbus A320 von Hamburg Airways

Airbus A320 von Hamburg Airways
© AirTeamImages.com - TT

Der vierter Airbus der Hamburg Airways trägt noch nicht die volle Lackierung

Der vierter Airbus der Hamburg Airways trägt noch nicht die volle Lackierung
© AirTeamImages.com - HAMFive

Germania Airbus A319

Germania Airbus A319
© AirTeamImages.com - TT

Nach Angaben von Radio Bremen wird Hamburg Airways eine Maschine in Bremen stationieren. Zum Winter würden die Hamburger statt Germania im Vollcharterengagement zu Warmwasserzielen fliegen, berichtet das Radio.

Hamburg Airways bestätigte die Stationierung sowie den TUI-Auftrag gegenüber airliners.de: Man beabsichtige, ab November einen Airbus A319 in Bremen zu stationieren. Für TUI sollen mehrmals wöchentlich Vollcharter-Rotationen zu beliebten Ferienzielen durchgeführt werden. Die Details würden allerdings frühestens Ende dieser Woche verkündet.

Ein Germania-Unternehmenssprecher sagte auf Anfrage lediglich, man bediene im Winterflugplan 2012/13 ab Bremen nur noch die Destinationen Funchal und Lanzarote. Beide Strecken werden im Liniendienst angeboten. Die Reduktion im Winter sei saisonbedingt. Für die Sommersaison plane Germania die Wiederaufnahme der bisher bedienten Flugziele. Germania hatte ihr Engagement in Bremen seit Mai stark ausgebaut.

Von: airliners.de
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Viele verschiedene Airlines waren in diesem Sommer am Himmel zu sehen - hier 15 von ihnen plus die verschwundene Air Berlin. So performten die Airlines im Sommer

    Bilanz 30 Prozent mehr Flüge als im Sommer 2017 haben die 15 wichtigsten Airlines auf dem deutschen Markt in diesem Sommer angeboten. Gleichzeitig wuchsen auch die Probleme massiv. Mit schweren Folgen.

    Vom 26.10.2018
  • Ein Airbus A320 der Sundair am Flughafen von Palma de Mallorca. Sundair flottet dritten Airbus ein

    Sundair ist jetzt mit drei Airbus A320-Jets unterwegs und die vierte Maschine kommt in wenigen Wochen. Beide kommen von Air Berlin. Gleichzeitig startet der Carrier ab Dresden.

    Vom 31.08.2018
  • Flugzeug der litauischen Small Planet: Gerangel um die deutsche Partner-Airline. Tui plant den Winter ohne Small Planet

    Tui setzt im Winter für ihre Leipzig-Charterflüge auf Germania statt auf die strauchelnde Small Planet Deutschland. Die Berliner Konkurrenz übernimmt die Flüge - aber nicht für den ganzen Winterflugplan.

    Vom 18.10.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus