Sommerflugplan

Germanwings öfter ab Hannover

11.01.2013 - 11:55 0 Kommentare

Germanwings baut ihre Verbindungen ab Hannover aus. Zum Sommerflugplan erweitert die Lufthansa-Tochter ihr Angebot um die Route nach Thessaloniki. Zudem werden zwei weitere Frequenzen ab Hannover erhöht.

Zwei Germanwings-A319 mit der alten (li.) und der neuen (re.) Bemalung am Flughafen Hannover. - © © Hannover Airport -

Zwei Germanwings-A319 mit der alten (li.) und der neuen (re.) Bemalung am Flughafen Hannover. © Hannover Airport

Ab dem Sommerflugplan baut die Germanwings ihr Engagement ab Hannover aus. So fliegt die Lufthansa-Tochter ab dem 5. Mai einmal wöchentlich nach Thessaloniki. Der Flughafen Hannover wird um 10.10 Uhr verlassen. Die griechische Stadt erreicht der Airbus A319 um 13. 40 Uhr. Der Rückflug nach Hannover landet um 16 Uhr.

Weiterhin stockt Germanwings zum Sommerflugplan die Frequenzen nach Split auf. Die kroatische Stadt wird dann viermal statt zweimal wöchentlich angeflogen. Gleichzeitig werden die Verbindungen nach Palma de Mallorca ausgeweitet. Diese sind dann täglich verfügbar.

Von: airliners.de
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Viele verschiedene Airlines waren in diesem Sommer am Himmel zu sehen - hier 15 von ihnen plus die verschwundene Air Berlin. So performten die Airlines im Sommer

    Bilanz 30 Prozent mehr Flüge als im Sommer 2017 haben die 15 wichtigsten Airlines auf dem deutschen Markt in diesem Sommer angeboten. Gleichzeitig wuchsen auch die Probleme massiv. Mit schweren Folgen.

    Vom 26.10.2018
  • A320 von Lauda Motion. Systemfehler in Lauda-Motion-Buchungsmaske

    Die Palma-Flüge von Lauda Motion werden zeitweise "operated by Air Explore" ausgewiesen. Die Airline bemüht sich um Klarstellung. Doch Experten verweisen auf Verbindungen der Slowaken zu Lauda-Mutter Ryanair.

    Vom 05.12.2018
  • Andreas Gruber. Lauda Motion konzentriert sich auf vier Basen

    Düsseldorf, Palma de Mallorca, Stuttgart und Wien: Lauda Motion stationiert im Sommer Flugzeuge an nur noch vier Airports. Doch anfliegen wird der Carrier von CEO Gruber einige Airports mehr.

    Vom 22.10.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus