Eurowings streicht Hamburg-Verbindungen

20.04.2017 - 12:05 0 Kommentare

Eurowings streicht im Sommer die beiden Strecken nach Birmingham und Genf von Hamburg aus. Wie aus Flugplandaten hervorgeht, soll die britische Strecke im Mai eingestellt werden - die in die Schweiz im Juni. Derzeit führt Germanwings für Eurowings die Strecken durch.

Eine A320 der Eurowings. - © © AirTeamImages.com - Alun Morris Jones

Eine A320 der Eurowings. © AirTeamImages.com /Alun Morris Jones

Von: cs
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Reisende stehen auf dem Flughafen Hannover vor dem Schalter der Germanwings. Germanwings verschwindet aus den Flugplänen

    Germanwings fliegt schon bald nicht mehr unter eigenen Flugnummern für Eurowings. Damit schreitet der Umbau der Lufthansa-Billigmarke weiter voran - Germanwings spielt dabei langfristig keine Rolle mehr.

    Vom 25.08.2017
  • Fahnen der Eurowings wehen in Hamburg auf dem Helmut-Schmidt-Flughafen vor dem Parkhaus. Eurowings hat neue Winterroute in Planung

    Neue Winterverbindung von Eurowings: Die Lufthansa-Billigtochter will ab dem 2. Dezember Hamburg-Innsbruck aufnehmen. Das zeigt ein Blick in Flugplandaten. Demnach soll die Route zweimal pro Woche angeboten werden.

    Vom 21.08.2017
  • Ein Airbus A320 der Eurowings. Eurowings plant neue Griechenland-Strecke

    Eurowings will ab dem 8. Mai den Flughafen Hamburg mit Korfu verbinden. Das zeigt ein Blick in Flugplandaten. Die Route soll einemal pro Woche mit einer A320 durchgeführt werden.

    Vom 21.08.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus