Germania: Wintercharter ab Memmingen

11.07.2012 - 15:51 0 Kommentare

Germania wird im Winter Memmingen mit Madeira und Lanzarote verbinden. Beide Ferieninseln werden allerdings auf einer Route bedient.

Germania Airbus A319 beim Start - © © AirTeamImages.com - Dave Sturges

Germania Airbus A319 beim Start © AirTeamImages.com /Dave Sturges

Ab dem 6. November wird die deutsche Fluggesellschaft Germania den "Allgäu-Airport" Memmingen einmal wöchentlich im Vollcharter mit Lanzarote und Madeira verbinden. Beide Ziele sind bei den Reiseveranstaltern TUI, Alltours und FTI buchbar.

Bis Ende April 2013 fliegt eine Maschine jeden Dienstag nach Funchal auf Madeira. Von dort geht es rund 500 Kilometer weiter nach Arrecife auf Lanzarote. Auch die Rückflüge ab Lanzarote werden über Madeira geroutet. Die genauen Flugzeiten für die Verbindungen stehen noch nicht fest.

Von: airliners.de
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Mehr als 100 neue Billigflug-Strecken gab es im Sommer 2017 von und nach Deutschland. Immer mehr Billigflug-Angebote in Deutschland

    Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt hat den Low-Cost-Monitpr für den Sommer vorgelegt. Demnach gibt es rund hundert neue Billigflüge von und nach Deutschland und die Preise sinken. Großes Wachstum gibt es vor allem an zwei Standorten.

    Vom 23.10.2017
  • Eine Lufthansa-A330 (links) am Airport München. Lufthansa will Air-Berlin-Tickets nicht akzeptieren

    Lufthansa kann sich aktuell vor Buchungen nicht retten. Air-Berlin-Tickets will der Konzern darum nicht akzeptieren. Dabei sind Lufthansa-Airlines nach dem Aus der ehemaligen Konkurrenz oft die einzig verbleibenden Anbieter. Die Schuld dafür sieht Lufthansa auch bei Ryanair.

    Vom 20.10.2017
  • Eurowings lässt unter vote-and-fly.com eine neue Destination abstimmen. Eurowings lässt über neue Route abstimmen

    "Vote and fly" heißt es aktuell bei Eurowings. Der Lufthansa-Billigflieger lässt online über ein neues Flugziel abstimmen. Zur Auswahl stehen Biarritz, Brac, Bergen, Belfast, Castellon, Mostar, Podgorica, Shannon, Trapani und Triest. Von wo es dann losgeht, erfahren die Wähler nicht.

    Vom 05.10.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus