Germania streicht Tschechien-Strecke

17.07.2017 - 17:05 0 Kommentare

Germania hat ihre Flüge zwischen Düsseldorf und dem tschechischen Karlsbad aus dem Programm gestrichen. Das geht aus Flugplandaten hervor. Zuvor war die Strecke zweimal pro Woche angeboten worden.

Heck einer Germania-Maschine - © © Germania -

Heck einer Germania-Maschine © Germania

Von: ch
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Die neugestaltete Hugo Junkers Lounge am Flughafen Düsseldorf bietet jetzt auf zwei Ebenen rund 290 Gästen Platz.  Neugestaltete Lounge am Flughafen Düsseldorf

    Der Düsseldorfer Airport hat die Hugo Junkers Lounge umfassend umgestaltet und vergrößert. Auf zwei Ebenen bieten die neuen Räumlichkeiten Platz für 290 Gäste und können von allen abfliegenden Passagieren für 25 Euro genutzt werden.

    Vom 17.01.2018
  • A319 von Germania in Zürich Germania bietet in Zürich vier neue Sonnenziele an

    In Zürich nimmt Germania vier neue touristische Ziele in den Sommerflugplan auf: Ibiza, Teneriffa, Zadar und Korfu. Rhodos und Larnaka kehren nach Angaben der Fluggesellschaft zurück ins Angebot, Gran Canaria, Fuerteventura, Agadir und Sharm el-Sheikh werden erstmals im Sommer von Zürich aus angeflogen.

    Vom 12.01.2018
  • Flugzeuge von Germania am Airport Nürnberg Germania kooperiert mit "Rail & Fly"

    In Kooperation mit der Deutschen Bahn bietet Germania gegen Aufpreis "Rail & Fly"-Bahnfahrkarten in Kombination mit einem Flugticket. Laut Angaben der Airline ist der Service ab sofort buchbar.

    Vom 11.01.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus