Germania will viertes Flugzeug in Bremen stationieren

17.03.2015 - 16:31 0 Kommentare

Germania stationiert im Sommerflugplan 2016 eine vierte Maschine am Flughafen Bremen. Das teilte die Airline mit. Grund sei die gestiegene Nachfrage. Das vierte Flugzeug kommt auf der Route Bremen-Mallorca zum Einsatz, bei der Germania die Frequenz erhöht. Von welchem Flugzeugtyp die vierte Maschine sein wird, konnte eine Sprecherin auf Nachfrage nicht sagen. Bisher hat Germania zwei A319 und eine A321 in Bremen stationiert.

Airbus A319 der Germania - © © AirTeamImages.com - Dominik Spuller

Airbus A319 der Germania © AirTeamImages.com /Dominik Spuller

Von: airliners.de
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Boeing 747 der Lufthansa am Berliner Airport Tegel. Wie Lufthansa die "Königin der Lüfte" in Tegel abfertigt

    Eine Boeing 747-400 ist eigentlich eine Maschine, die in Berlin-Tegel nichts zu suchen hat. Zu groß ist die "Queen of the Skies". Dennoch fliegt Lufthansa nach dem Aus von Air Berlin mit dem Jumbo zwischen Berlin und Frankfurt.

    Vom 15.11.2017
  • Jürgen Bula Bremens Flughafenchef Bula muss gehen

    Der Airport Bremen braucht einen neuen Chef: Der Aufsichtsrat des Flughafens beruft Chef Jürgen Bula ab. Laut eines Medienberichts ist ein Vorfall bei Tarifverhandlungen der Auslöser gewesen.

    Vom 10.11.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus