Germania startet Flüge in den Iran

16.12.2014 - 11:25 0 Kommentare

Germania bietet ab Februar 2015 Verbindungen zwischen Deutschland und dem Iran an. Das hat die Airline mitgeteilt. Geflogen wird viermal wöchentlich zwischen Berlin-Schönefeld und Teheran. Auch die Route zwischen Düsseldorf und Teheran wird viermal pro Woche bedient. Außerdem gibt es mittwochs einen Hin- und Rückflug zwischen Hamburg und Maschhad.

Airbus A319 der Germania - © © AirTeamImages.com - Dominik Spuller

Airbus A319 der Germania © AirTeamImages.com /Dominik Spuller

Von: airliners.de
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Eurowings lässt unter vote-and-fly.com eine neue Destination abstimmen. Eurowings lässt über neue Route abstimmen

    "Vote and fly" heißt es aktuell bei Eurowings. Der Lufthansa-Billigflieger lässt online über ein neues Flugziel abstimmen. Zur Auswahl stehen Biarritz, Brac, Bergen, Belfast, Castellon, Mostar, Podgorica, Shannon, Trapani und Triest. Von wo es dann losgeht, erfahren die Wähler nicht.

    Vom 05.10.2017
  • Gate-Event zur Eröffnung der Palma-Basis von Eurowings Europe am 24.05.2017. Eurowings baut Mittelmeer-Angebot im Sommerflugplan aus

    Mit etlichen Warmwasserzielen baut Eurowings den Sommerflugplan 2018 weiter aus. Ab Hannover wächst das Angebot um Korfu, Rhodos, Kos und Monastir. In Stuttgart kommen Alicante, Newquay, Venedig, Palermo und Zakynthos dazu. Neu in Düsseldorf ist Korfu, in München kommt Alicante in den Flugplan. In Salzburg Heraklion auf Kreta.

    Vom 26.09.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus