Germania nimmt weitere Ägypten-Verbindung ab Bremen auf

03.11.2014 - 12:15 0 Kommentare

Germania fliegt seit dem 3. November einmal wöchentlich von Bremen nach Marsa Alam, einem Badeort am Roten Meer in Ägypten. Flug ST1598 startet jeden Montag um 8.00 Uhr in Bremen und erreicht Marsa Alam um 14.10 Uhr. Der Rückflug ST1599 hebt um 15.00 Uhr am Roten Meer ab und landet in der Hansestadt um 19.30 Uhr.

Germania fliegt neu von Bremen nach Marsa Alam.   - © © Flughafen Bremen -

Germania fliegt neu von Bremen nach Marsa Alam. © Flughafen Bremen

Von: airliners.de
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Ein Airbus A320 der Sundair am Flughafen von Palma de Mallorca. Sundair flottet dritten Airbus ein

    Sundair ist jetzt mit drei Airbus A320-Jets unterwegs und die vierte Maschine kommt in wenigen Wochen. Beide kommen von Air Berlin. Gleichzeitig startet der Carrier ab Dresden.

    Vom 31.08.2018
  • Das Vorfeld am Flughafen Bremen. "Wir wollen, dass Ryanair in Bremen noch ausbaut"

    Interview Elmar Kleinert ist seit 1. Juli Chef am Flughafen Bremen. Im airliners.de-Interview spricht er darüber, warum Streiks zum Tagesgeschäft gehören, wie sein Airport aufgestellt ist und wie man Ryanair glücklich macht.

    Vom 22.08.2018
  • Kam vom Lufthansa-Konzern zu Air Berlin: Thomas Winkelmann Diskussion um Zukunft von Ex-Air-Berlin-Chef

    Thomas Winkelmann verlässt Ende des Jahres Air Berlin - er will sich "neuen beruflichen Aufgaben widmen". Nun geht das Rätselraten los. Der Name einer Airline steht im Raum - die dementiert.

    Vom 01.08.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus