Gepäckanlage in Tegel ausgefallen

15.10.2018 - 07:04 0 Kommentare

Am Freitagnachmittag ist die Gepäckanlage in Terminal B des Flughafens Berlin-Tegel ausgefallen. Das Terminalmanagement habe nach Angaben des Airport-Betreibers FBB betroffene Gepäckstücke von Lufthansa und Qatar Airways auf anderen Bändern durchleuchten lassen. Es kam kaum zu Verzögerungen. Wie lange die Störung anhielt, wollte die FBB nicht sagen.

Von: br
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Lufthansa-Chef Carsten Spohr. Lufthansa fordert weniger Slots für vier Airports

    Lufthansa verschärft den Ton in der Diskussion um die Verspätungsproblematik und richtet einen Appell an die Bundesregierung. Experten sehen in der Forderung andere Beweggründe als offiziell angegeben.

    Vom 28.09.2018
  • Der Flughafen Berlin-Tegel. Neue Sicherheitskontrollen in Tegel

    Am Flughafen Berlin-Tegel werden nach den Sommerferien zusätzliche Kontrolllinien in Betrieb genommen - die Kapazität steigt um 20 Prozent. Auch beim Gepäck hat der Airport Engpässe.

    Vom 17.08.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus