Gepäck: Eurowings bietet Selbst-Aufgabe an

17.12.2018 - 16:14 0 Kommentare

Passagiere von Eurowings können am Flughafen Hamburg die vollautomatisierten Schalter zur eigenen Aufgabe von Gepäck nutzen. Laut Mitteilung nutzt die Billigmarke der Lufthansa dazu die zehn in Terminal 1 installierten Self-Bag-Drop-Automaten. Diese wurden im November 2017 errichtet und werden bislang von Air France, Easyjet und KLM genutzt.

Die vollautomatisierte Gepäck-Aufgabe am Flughafen Hamburg. - © © Airport Hamburg -

Die vollautomatisierte Gepäck-Aufgabe am Flughafen Hamburg. © Airport Hamburg

Von: cs
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Getränke gibt es bei Eurowings auch im Smart-Tarif künftig nur noch gegen Bezahlung. Eurowings baut Smart-Tarif um

    Eurowings passt sich weiter der Billigkonkurrenz an und baut ihren Smart-Tarif um: Statt Snack und Getränk ist künftig "Priority Borading" inkludiert. Auch an der Preisschraube für das Übergepäck wird gedreht.

    Vom 23.05.2019
  • Passagier mit Koffern. Berlin sollte einen modernen In-Town-Check-In bekommen

    Gedankenflug In manchen Städten kann man Koffer in der Innenstadt abgeben. Das sollte es mit der BER-Eröffnung auch geben, findet airliners.de-Autor Andreas Sebayang. Denn gerade in Berlin gibt es besonders viele Einsteiger.

    Vom 27.05.2019

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus