Gemischte Quartalsbilanz am Flughafen Hahn

08.05.2017 - 13:51 0 Kommentare

Der Flughafen Hahn hat im ersten Quartal das Cargo-Aufkommen um mehr als 41 Prozent auf rund 23.700 Tonnen gesteigert. Die Zahl der Passagiere fiel hingegen um acht Prozent auf 480.000, wie aus der jüngsten Statistik des Airportverbandes ADV hervorgeht.

Eine Frachtmaschine des Typs Boeing 747 steht am Flughafen Hahn. - © © dpa - Thomas Frey

Eine Frachtmaschine des Typs Boeing 747 steht am Flughafen Hahn. © dpa /Thomas Frey

Von: ch, dpa
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Schriftzug am Hunsrück-Flughafen Hahn. Flughafen Hahn erwartet Frachtplus

    Mehr Fracht, aber weniger Passagiere: Der Airport Hahn gibt eine detaillierte Prognose fürs Gesamtjahr. Sorgenvoll blickt man am Hunsrück auf die Luxemburg-Aktivitäten der Kundin Ryanair.

    Vom 28.11.2017
  • Ein Airbus A320 der Air Berlin am Flughafen Berlin-Tegel. ADV: Air-Berlin-Pleite belastet Airport-Wachstum

    Monatsstatistik: Das Wachstum der ADV-Flughäfen wird im Oktober durch das Ende der Air Berlin ausgebremst. Deren beiden ehemalige Hubs verlieren deutlich. Die Zahlen in der Übersicht.

    Vom 23.11.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus