Gemeinsame Zulassung für American Airlines und US Airways

10.04.2015 - 13:06 0 Kommentare

Die American Airlines Group hat jetzt eine gemeinsame Zulassung sowohl für die Tochter American Airlines als auch US Airways durch die US-Luftfahrtbehörde FAA erhalten, berichtet das Fachportal ch-aviation. Um unter einer gemeinsamen Betriebsgenehmigung operieren zu können, sei eine mehr als 18-monatige Vorarbeitszeit nötig gewesen.

Eine Boeing 767-300 im Landeanflug. - © © AirTeamImages.com - Simone Ciaralli

Eine Boeing 767-300 im Landeanflug. © AirTeamImages.com /Simone Ciaralli

Von: airliners.de
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Flughafen Berlin-Tegel bei Nacht: Mehr Amerika-Langstrecken. Berlin erlebt neuen Amerika-Boom

    Im kommenden Sommer hat der Luftverkehrsstandort Berlin mehr Nord- und Mittelamerika-Langstrecken als vor der Air-Berlin-Pleite. Dennoch klafft in einem Bereich noch eine große Lücke.

    Vom 07.09.2018
  • Eine Boeing 767-300 im Landeanflug. American Airlines kommt nach Berlin

    American Airlines legt im Sommer 2019 neue Deutschland-Routen auf. Dadurch bekommt Berlin eine zusätzliche Langstreckenverbindung, auch in München wächst der Flugplan.

    Vom 21.08.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus