Führungswechsel bei P&WC Customer Service Centre Europe

19.12.2012 - 10:47 0 Kommentare

Carsten Behrens übernimtm zum neuen Jahr die Geschäftsführung des P&WC Customer Service Centre Europe, dem Gemeinschaftsunternehmen von MTU Maintenance Berlin-Brandenburg und Pratt & Whitney Canada.

Carsten Behrens (43) wird zum 1. Januar 2013 die Leitung des P&WC Customer Service Centre Europe übernehmen. Als neuer Geschäftsführer des Gemeinschaftsunternehmens der MTU Maintenance Berlin-Brandenburg und Pratt & Whitney Canada (P&WC) tritt er die Nachfolge von Clemens Linden an, der zum 1. Dezember 2012 als Managing Director zur EUROJET Turbo GmbH gewechselt hat.

Behrens ist Diplom-Ingenieur der Luft- und Raumfahrttechnik und wechselt mit der neuen Aufgabe an den MTU Maintenance Standort Ludwigsfelde, Berlin-Brandenburg. Zuvor war der gebürtige Berliner seit 2010 als Leiter Commercial Parts Repair bereits bei der MTU Maintenance. Am MTU-Standort Hannover hatte der erfahrene Manager zuvor vier Jahre lang verschiedene Leitungspositionen im Bereich Maintenance inne.

Das Pratt & Whitney Canada Customer Service Centre Europe, kurz: CSC, ist ein Gemeinschaftsunternehmen der gleichberechtigten Partner MTU Maintenance Berlin-Brandenburg und Pratt & Whitney Canada (P&WC). Es verantwortet die Marketing- und Vertriebsaktivitäten für P&WC-Triebwerke und betreut Kunden in Europa, Afrika sowie im Nahen und Mittleren Osten. Die Instandsetzungsaufträge werden von der MTU Maintenance Berlin-Brandenburg oder weiteren Standorten im weltweiten Pratt & Whitney Canada Service Centre-Netzwerk ausgeführt. 

Von: MTU Maintenance
Interessant? Beitrag weiterempfehlen:
Anzeige schalten »