Fortaleza in Brasilien wird ganzjähriges Condor-Ziel

20.06.2014 - 15:12 0 Kommentare

Condor bietet ein weiteres Ziel in Brasilien an. Am Freitag hob eine Boeing 767-300 mit 259 Sitzplätzen von Frankfurt nach Fortaleza ab. Fortaleza wird als ganzjähriges Ziel in das Condor-Programm aufgenommen und immer freitags angeflogen. Neben Recife und Salvador da Bahia ist die Metropole für die Fluggesellschaft das dritte Nonstop-Ziel in Brasilien.

Die Condor-Crew wurde zum Erstflug ins brasilianische Fortaleza stilgerecht verabschiedet. - © © Condor  -

Die Condor-Crew wurde zum Erstflug ins brasilianische Fortaleza stilgerecht verabschiedet. © Condor

Von: airliners.de
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Flugzeugwartung bei Condor Technik. Ende der Condor in Berlin besiegelt

    Nun ist es offiziell: Condor in Berlin wird Ende Oktober den Wartungsbetrieb einstellen. Dies bestätigt die Airline unserer Redaktion. Für die Mitarbeiter wird es einen Sozialplan geben.

    Vom 27.06.2018
  • A320 von Condor. Condor will mehr eigene Flugzeuge

    Der Ferienflieger Condor plant, 2019 fünf Flugzeuge mehr unter eigener Marke einzusetzen. Der Einsatz von Wet-Leases soll reduziert, die Kernflotte an vier Flughäfen konzentriert werden.

    Vom 28.08.2018
  • Condor-Maschine nachts in Frankfurt: Im Juli deutlich seltener nach 23 Uhr. Condor landet seltener nachts in Frankfurt

    Analyse Im Juni war Condor die Airline, die am häufigsten nach 23 Uhr in Frankfurt landete. Im Juli hat sie nach airliners.de-Informationen den Anteil deutlich reduziert - auch dank bestimmter Maßnahmen.

    Vom 01.08.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus