Flyegypt fliegt auch im Winter Weeze-Hurghada

07.08.2017 - 10:20 0 Kommentare

Flyegypt wird die Flüge zwischen Weeze und Hurghada auch im Winter fortführen. Wie der deutsche Airport mitteilt, soll die Route ab Ende Oktober einmal wöchentlich bedient werden.

Maschine der Flyegypt. - © © Flyegypt -

Maschine der Flyegypt. © Flyegypt

Von: cs
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Eine A330 der Lufthansa. Lufthansa erhöht Frequenz von Nairobi-Flügen

    Lufthansa will mehr Flüge von Frankfurt nach Nairobi anbieten. Statt den aktuell vier Verbindungen in die kenianische Hauptstadt wird es ab Oktober fünf wöchentliche Flüge geben, wie aus Flugplandaten hervorgeht. Die vermehrten Verbindungen sollen mit einem Airbus A330 durchgeführt werden.

    Vom 20.02.2018
  • Boeing 787 der Thai Airways Wien bekommt mehr Bangkok-Verbindungen

    Thai Airways stockt die Verbindungen zwischen Bangkok und Wien auf. Ab dem 20. April wird die Airline fünfmal statt wie bisher viermal Wien mit der thailändischen Hauptstadt verbinden, teilte der Airport mit. Zukünftig kommt eine Boeing 787-8 Dreamliner zum Einsatz.

    Vom 20.02.2018
  • Eurowings ist die Billigplattform der Lufthansa Group. Eurowings streicht innerdeutsche Strecke

    Eurowings wird ab dem Sommer nicht mehr zwischen Düsseldorf-Weeze und München fliegen. Eine Sprecherin begründete gegenüber der Nachrichtenagentur dpa das Ende mit "den fehlenden Kapazitäten nach der Air-Berlin-Pleite". Bislang bedient Eurowings Europe die Route.

    Vom 15.01.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus