Flybe nimmt neue Hamburg-Strecke auf

10.07.2017 - 17:10 0 Kommentare

Flybe hat die Route Hamburg-Birmingham aufgenommen. Wie der Hansestadt-Airport mitteilt, wird die Strecke zunächst viermal wöchentlich angeboten, im Winter dann sechsmal pro Woche. Eurowings hatte Hamburg-Birmingham Mitte 2017 eingestellt.

Dash 8-Q400 der Flybe. - © © AirTeamImages.com - Matthieu Douhaire

Dash 8-Q400 der Flybe. © AirTeamImages.com /Matthieu Douhaire

Von: ch
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Air-Franche-Hop!-Erstflug von Hamburg nach Nantes. Hop! nimmt Hamburg-Nantes auf

    Die Air-France-Tochter Hop! hat Flüge vom Airport Hamburg aufgenommen. Wie der Flughafen mitteilt, fliegt der Carrier nun dreimal wöchentlich nach Nantes. Zum Einsatz kommen laut Flugplandaten Embraer- und Bombardier-Maschinen-

    Vom 10.11.2017
  • Die App ist ein Pilotprojekt, um die Chancen von VR im Airport-Betrieb zu testen. Neue VR-App vom Airport Hamburg

    Der Flughafen Hamburg hat eine neue App aufgelegt. Mittels Virtual Reality (VR) können Passagiere virtuell in einem Gate über Abflüge und Airlines informieren, heißt es in einer Mitteilung. Erarbeitet wurde die App in Zusammenarbeit mit dem Bremer Start-Up "VistoVR".

    Vom 06.02.2018
  • Ein Airbus A320 der Air Malta am Flughafen Wien. Air Malta verbindet Wien und Catania

    Air Malta fliegt seit dem 19. Januar zwischen Wien und dem sizilianischen Catania. Die Strecke steht jeden Dienstag und Freitag auf dem Flugplan, wie der Flughafen Wien mitteilte. Gefolgen wird die Route mit einem Airbus der A320-Familie.

    Vom 22.01.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus