Flughafen Zürich legt bei Passagierzahlen und Frachtaufkommen zu

14.07.2016 - 10:40 0 Kommentare

Der Flughafen Zürich hat im Juni sowohl beim Passagier- als auch beim Frachtaufkommen ein Plus verbuchen können. Die Zahl der Starts und Landungen blieb im Vergleich zum Vorjahresmonat hingegen nahezu konstant.

Schriftzug am Terminalgebäude des Flughafen Zürich. - © © dpa - Andreas Gebert

Schriftzug am Terminalgebäude des Flughafen Zürich. © dpa /Andreas Gebert

Am Flughafen Zürich sind im Juni rund 2,4 Millionen Passagiere abgefertigt worden. Gegenüber dem Vorjahresmonat entspricht dies einem Plus von 2,8 Prozent beziehungsweise 65.000 Fluggästen, teilte der Airport am Donnerstag mit.

Zudem wurden demnach im Juni rund 36.000 Tonnen Fracht am Flughafen Zürich abgefertigt. Das waren 3,5 Prozent mehr als im Juni 2015. Die Zahl der Starts und Landungen lag mit zirka 23.600 auf Vorjahresniveau (Plus 0,2 Prozent).

In den ersten sechs Monaten dieses Jahres sind am Schweizer Airport insgesamt rund 12,6 Millionen Fluggäste gezählt worden. Das waren zirka 400.000 Passagiere beziehungsweise drei Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum, wie aus Zahlen des Unternehmens hervorgeht.

Diese Statistik zeigt Flugbewegungen und Passagierzahlen am Flughafen Zürich von Juni 2015 bis Juni 2016.

Von: gk
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Schriftzug am Terminalgebäude des Flughafen Zürich. Satter Zuwachs am Flughafen Zürich

    Der Flughafen Zürich legt im März deutlich zu. Hauptgrund war ein Anstieg der Lokalpassagiere. Auch das Cargo-Geschäft wächst nur leicht. Die Verkehrszahlen im Detail.

    Vom 13.04.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus