Flughafen Wien investiert mehr als 50 Millionen Euro in Büroimmobilie

04.01.2017 - 09:05 0 Kommentare

Am Flughafen Wien haben die Planungen für den neuen "Office Park 4" begonnen. Mit der Immobilie werden bis Anfang 2020 mehr als 20.000 Quadratmeter zusätzliche Büroflächen entstehen, teilte der Airport mit. Die Investitionssumme wurde mit mehr als 50 Millionen Euro beziffert.

 Errichtet wird das Gebäude an der Westseite des Towers an der Einfahrtsstraße in das Wiener Flughafen-Areal. - ©  © Flughafen Wien - Animation

Errichtet wird das Gebäude an der Westseite des Towers an der Einfahrtsstraße in das Wiener Flughafen-Areal. © Flughafen Wien /Animation

Von: gk
Interessant? Beitrag weiterempfehlen:

Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Nachrichtennewsletter.

Anzeige schalten »