Flughafen Saarbrücken verstanstaltet erstmals Urlaubs-Messe

05.01.2016 - 12:04 0 Kommentare

Am Flughafen Saarbrücken findet am Wochenende, 9. und 10. Januar, erstmals eine Urlaubsmesse statt. Unter dem Motto "Reisezeit" präsentieren fast 50 Aussteller ihre Angebote an Infoständen im Terminalgebäude, wie der Airport informierte. Dazu gehören unter anderem Reiseveranstalter, aber auch der Flughafen selbst und die Bundespolizei werden sich vorstellen.

Ein Follow-Me-Fahrzeug auf dem Vorfeld des Flughafens Saarbrücken. - © © dpa - Oliver Dietze

Ein Follow-Me-Fahrzeug auf dem Vorfeld des Flughafens Saarbrücken. © dpa /Oliver Dietze

Von: gk
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Ryanair betreibt eine reine Boeing-737-Flotte. Ryanair plant Umsteigeverbindungen auch an anderem Airport

    Ryanair bietet ab Juli Anschlussflüge auch ab dem Airport Mailand-Bergamo an. Aufgegebenes Gepäck wird zum Endziel durchgecheckt, teilt die Airline mit. Umsteigeverbindungen ermöglicht Ryanair seit Mitte Mai schon ab Rom-Fiumicino.

    Vom 22.06.2017
  • John Leahy, Verkaufschef bei Airbus Airbus-Verkaufschef Leahy geht "eher früher als später"

    Der langjährige Airbus-Verkaufschef John Leahy (66) verabschiedet sich voraussichtlich noch in diesem Jahr. Er werde seinen Posten "eher früher als später" an seinen derzeitigen Stellvertreter Kiran Rao übergeben, sagte Leahy auf der Paris Air Show. Einen genauen Zeitpunkt nannte er nicht.

    Vom 23.06.2017
  • A320 der Eurowings Europe. Eurowings und Singapore Airlines arbeiten noch enger zusammen

    Engere Kooperation zwischen Eurowings und Singapore Airlines: Ein jetzt geschlossenes Codeshare-Abkommen gilt unter anderem für 15 Europa-Strecken der Eurowings ab und nach Düsseldorf, Manchester, München und Zürich. Die Airline führt schon länger Zubringerflüge für Singapore durch.

    Vom 22.06.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus