Germania tauscht türkische Ziele vom Flughafen Münster/Osnabrück aus

14.06.2016 - 17:16 0 Kommentare

Statt wie angekündigt nach Alanya fliegt die Germania nun bis Ende Oktober immer dienstags vom Flughafen Münster/Osnabrück nach Adana. Begründet wurde der Destinationswechsel mit der hohen Nachfrage nach einer ethnischen Verkehrsanbindung in die Region Adana, wie der Airport informierte.

Ismail Polat (2.v.r.), Germania Sales Manager Türkei und die Crew des Erstfluges vom FMO nach Adana mit Flugkapitän Deniz Mustafa Florian (Bildmitte) werden vom FMO-Marketingleiter Andrés Heinemann (4.v.r.) und Detlef Döbberthin, FMO-Marketing (3.v.l.), begrüßt.  - © © FMO -

Ismail Polat (2.v.r.), Germania Sales Manager Türkei und die Crew des Erstfluges vom FMO nach Adana mit Flugkapitän Deniz Mustafa Florian (Bildmitte) werden vom FMO-Marketingleiter Andrés Heinemann (4.v.r.) und Detlef Döbberthin, FMO-Marketing (3.v.l.), begrüßt. © FMO

Von: gk
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Germania hat in Nürnberg eine Basis. Germania kündigt neue Ägypten-Strecken an

    Germania will zwischen den Flughäfen Münster/Osnabrück und Hurghada sowie zwischen Nürnberg und Marsa Alam fliegen. Beide Routen sollen Anfang November aufgenommen und jeweils einmal pro Woche bedient werden, geht aus Flugplandaten hervor. Gleichzeitig will Germania auch den Flughafen Sharm el Sheikh stärker an Deutschland anbinden.

    Vom 28.07.2017
  • Ein Flugzeug der Germania. Germania startet neue Dresden-Verbindung

    Germania hat nun Flüge zwischen Dresden und Reykjavík/Keflavík aufgenommen. Das teilte der deutsche Flughafen mit. Die Strecke wird bis Ende Oktober immer mittwochs und sonntags angeboten.

    Vom 28.06.2017
  • Die Schweizer Germania ist ein Ableger der deutschen Germania. Schweizer Germania mit neuer Serbien-Strecke

    Die Schweizer Germania fliegt ab sofort zwischen Zürich und Niš. Bis zum 27. April 2018 werde die serbische Stadt jeweils am Montag und am Freitag nonstop bedient, teilte die Airline mit. Passagiere reisen mit einer A319.

    Vom 23.06.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus