Flughafen München kann Terminal 1 ausbauen

14.11.2018 - 17:42 0 Kommentare

Am Flughafen München kann das Terminal 1 wie geplant um einen Flugsteig erweitert werden. Laut Mitteilung hat die Regierung von Oberbayern den Planfeststellungsbeschluss dazu erlassen. Die Vorarbeiten sollen noch in diesem Jahr beginnen, der neue Pier für bis zu zwölf Flugzeuge geht voraussichtlich 2023 in Betrieb.

Entwurf des neuen Flugsteigs am Terminal 1 des Münchner Flughafens. - © © Flughafen München -

Entwurf des neuen Flugsteigs am Terminal 1 des Münchner Flughafens. © Flughafen München

Von: pra
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Flugzeuge am Airport München. Verbände kritisieren München-Moratorium

    Die neue bayerische Landesregierung legt die Dritte Bahn am Flughafen München erst einmal auf Eis. ADV und BDL kritisieren diese Entscheidung. Ein Experte sieht darin aber auch eine Chance.

    Vom 05.11.2018
  • Das Übergangsregierungsterminal am BER von außen. Bund übernimmt BER-Terminal

    Ein weiteres Stück des BER ist fertig: Das Übergangsterminal für die Regierung wird an den Bund übergeben. Die schnelle Bauweise kommt auch bei T2 zum Einsatz.

    Vom 04.10.2018
  • Blick auf den Hamburg Airport. Hamburg ordnet einige Airlines neu an

    Einige Airlines müssen in der Nacht zu Mittwoch umziehen: Der Flughafen Hamburg ordnet die beiden Terminals neu. Wo welche Airline bald zu finden ist.

    Vom 17.09.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus