Flughafen Hannover verdankt Wachstum touristischen Carriern

15.01.2016 - 11:15 0 Kommentare

Am Flughafen Hannover wurden 2015 rund 5,5 Millionen Passagiere abgefertigt. Gegenüber 2014 ist das ein Plus von drei Prozent, wie es in einer Mitteilung hieß. Als Grund war vor allem das Wachstum bei den touristischen Airlines genannt worden. Zudem gehen die Betreiber von einem Jahresgewinn im niedrigen einstelligen Millionenbereich aus.

Reisende warten am Flughafen Hannover an der Sicherheitskontrolle. - © © dpa - Ole Spata

Reisende warten am Flughafen Hannover an der Sicherheitskontrolle. © dpa /Ole Spata

Von: gk
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Tuifly-Maschinen am Flughafen Hannover. Flughafen Hannover wird 2019 Ausrichter von Luftfahrt-Konferenz

    Der Airport Hannover richtet 2019 die Luftfahrt-Konferenz "Routes Europe" aus. Das Event komme damit erstmals nach Deutschland, teilte der Airport mit. 2018 findet das Treffen in Bilbao statt. Die Veranstalter erwarten rund 1200 Teilnehmer von 100 Fluggesellschaften und mehr als 300 Airport-Gesellschaften.

    Vom 22.06.2017
  • Flughafen Dresden Passagierzahl am Flughafen Dresden wächst im April zweistellig

    Am Flughafen Dresden wurden im April rund 138.400 Passagiere gezählt. Das sind zwölf Prozent mehr als im Vorjahresmonat, teilte die Mitteldeutsche Airport Holding mit. Gleichzeitig sank die Zahl der Flugbewegungen um rund fünf Prozent auf mehr als 2400.

    Vom 18.05.2017
  • Flugreisende warten in einer Schlange vor der Sicherheitskontrolle auf dem Flughafen Leipzig/Halle. Mehr Passagiere im April am Airport Leipzig/Halle

    Der Flughafen Leipzig/Halle zählt im April rund 13 Prozent mehr Passagiere. Wie die Mitteldeutsche Airport Holding mitteilte, fertigte der Flughafen im vierten Monat des Jahres rund 172.700 Fluggäste ab. Das Frachtaufkommen stieg um rund fünf Prozent auf über 352.000 Tonnen.

    Vom 17.05.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus