Flughafen Hamburg baut Serviceangebot aus

05.01.2017 - 15:46 0 Kommentare

Am Flughafen Hamburg gibt es seit Jahresbeginn rund um die Uhr kostenloses WLAN für Passagiere und Besucher. Unter dem Namen "HAM Airport Free WiFi" können sie sich einloggen und unbegrenzt im Internet surfen, teilte der Flughafen mit. Besuchern der Airport Lounge ist das bereits seit April 2016 möglich.

Passagiere am Flughafen Hamburg. - © © Michael Penner -

Passagiere am Flughafen Hamburg. © Michael Penner

Von: gk
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Insgesamt investiert der Hamburger Flughafen bis 2020 rund 120 Millionen Euro in die Sanierung des kompletten Hauptvorfeldes. Nächste Phase der Vorfeld-Arbeiten in Hamburg läuft

    Die Erneuerung des Hauptvorfeldes am Airport Hamburg geht in die vierte Phase. Sie soll bis November 2017 abgeschlossen werden. Die Arbeiten werden bei laufendem Betrieb durchgeführt. Unter anderem wird die Oberfläche erneuert.

    Vom 12.07.2017
  • Am 10. November, dem ersten Todestag des Bundeskanzlers a.D., will Hamburg Airport den einstigen Ehrenvorsitzenden des Aufsichtsrats mit dem Namenszusatz offiziell würdigen. Feuer am Hamburger Flughafen

    In der Technikhalle des Hamburger Flughafens hat am Sonntagabend Natronlauge Feuer gefangen und einen Brand ausgelöst. Der Flugverkehr war einem Polizeisprecher zufolge nicht beeinträchtigt. Der Brand habe nichts mit den Ereignissen rund um den G20-Gipfel zu tun gehabt.

    Vom 10.07.2017
  • Die neue Priority-Check-in-Zone von Austrian Airlines am Flughafen Wien ist 300 Quadratmeter groß. Austrian Airlines eröffnet Priority-Check-in-Zone in Wien

    Austrian Airlines hat eine Priority-Check-in-Zone für Premiumkunden am Flughafen Wien eröffnet. Wie die Airline mitteilt, stehen zehn neue Schalter den Passagieren zur Verfügung. Die Zone hat einen direkten Zugang zu den Fast-Lanes.

    Vom 05.07.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus